Juni-Favoriten 💕

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch meine Juni Favoriten vorstellen. Diese Dinge habe ich im Juni fĂŒr mich entdeckt und lieben gelernt und möchte sie auch nicht mehr missen mĂŒssen:

Fashion:

Als ich vor einigen Wochen fĂŒr ein paar Tage in Berlin war, bin ich natĂŒrlich auch shoppen gegangen. Drei Teile haben es mir richtig angetan, weshalb ich nicht einfach an ihnen vorbeigehen konnte ohne sie nicht wenigstens anprobiert zu haben.

Windjacket von Bershka
 
 
Cropped Top von Pull & Bear
 
 
 
Jumpsuit von Pull & Bear

Bei dem Jumpsuit sieht man leider den BH (auf dem Bild trage ich zwar einen trĂ€gerlosen, hautfarbenen BH, jedoch ist der RĂŒckenausschnitt sehr weit so wie der "Seitenausschnitt"), weshalb man vielleicht ĂŒberlegen sollte, sich einen BH zum Aufkleben zuzulegen, damit der Jumpsuit besser zur Geltung kommt ohne dass der BH zum Vorschein kommt. Eine andere Möglichkeit wĂ€re natĂŒrlich, einen sehr schicken BH zu tragen, der zum Jumpsuit passt.

Skincare

Hier habe ich nur einen Favoriten, bei dem es um Feuchtigkeit fĂŒr das Gesicht geht. Es handelt sich hierbei um die Balea Feuchtigkeitskonzentrat Kapseln. Diese kosten nur 0,95€ und sind sehr ergiebig und feuchtigkeitsspendend. In einer Packung befinden sich 7 blaue Kapseln und eine Kapsel ist mehr als reichlich fĂŒr das ganze Gesicht, so wie DekolletĂ© oder Sonstiges. Das HautgefĂŒhl danach ist sehr angenehm, denn das Gesicht fĂŒhlt sich super weich an. Außerdem zieht es sehr schnell ein. Die Konsistenz ist weniger wie eine Creme, sondern mehr wie ein Serum oder sehr flĂŒssiges Gel.

balea-konzentrat-feuchtigkeit

Lifestyle

Zu meinem Geburtstag habe ich von meiner Schwester ein englisches Buch geschenkt bekommen, welches ich mir von ihr gewĂŒnscht habe. Ich spreche von Lily Collin´s "Unfiltered - No Shame, No Regrets, Just Me". Zu diesem Buch kann ich nur sagen, dass es mir einfach voll und ganz aus der Seele spricht. Sie beschreibt Dinge und GefĂŒhle, bei denen ich nie im Stande wĂ€re, sie auch nur in Worte zu fassen. Ich muss auch gestehen, dass mich das Buch an einer Stelle so bewegt hat, dass mir einige TrĂ€nen kamen. Lily Collins ist schon lĂ€nger eines meiner Vorbilder und ihre Filmrollen gefallen mir auch immer sehr gut. Insgesamt ein echt unfassbar gutes Buch, was trotz Fremdsprache einfach zu verstehen ist fĂŒr Leute mit "normal guten" Englisch Kenntnissen!

Ein weiterer Favorit im Bereich Lifestyle ist das Bullet Journaling, was ich kĂŒrzlich fĂŒr mich entdeckt habe. Ein Bullet Journal ist eine Art Notizbuch und Terminkalendar in einem. Man kann dort wirklich ALLES reinschreiben. Dadurch ein Bullet Journal angefangen zu haben, habe ich das GefĂŒhl, dass ich insgesamt viel organisierter geworden bin und viel mehr in meinem Leben unter Kontrolle habe. Ich schreibe alles hinein, wodurch ich mir viel weniger merken muss, was das Stresslevel natĂŒrlich um WELTEN senkt. Falls ich euer Interesse wecken konnte, schaut euch doch einige YouTube Videos dazu an oder schaut auf der www.bulletjournal.comcom Seite vorbei!


Ich hoffe, meine Juni-Favoriten haben euch gefallen! Schreibt mir doch gerne, was eure Must-Haves im Juni waren und lasst mir gerne Feedback da!

Bis dahin,

eure Leonie ♡♡♡

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Top 3 - Catrice Produkte

Endlich zurĂŒck!

Der erste richtige Post